Beschreibung der Rasse

Eine der ältesten Katzenrassen — Abessinier. Benannt nach der afrikanischen Länder Abessinien, heute äthiopien, die diese Tiere gehalten haben in Ihrer Gestalt eine Besondere königliche werden.

Der Grund dafür glauben viele, ist die Tatsache, dass in Afrika абиссинские Katzen kamen aus ägypten, wo Sie verehrt auf Augenhöhe mit den Pharaonen. In jenen Fernen Zeiten eine abessinische Katze hatte mehr zu tun mit den wilden Tieren durch кисточкам auf den Ohren und dem typischen тикингу.

Es wird davon ausgegangen, dass eine solche Katze nach Hause brachte ein britischer Soldat. Züchter haben begonnen, die Rasse zu verbessern, wodurch абиссинские Katzen entledigte sich seiner wilden Farbe tabby und eine Reihe von anderen exotischen Besonderheiten.

In Europa Erster ein Abessinier Katze im National Press Club registriert Katzen Großbritannien im Jahr 1894. Seitdem die Briten halten das Aussehen der Abessinier züchten ausschließlich sein Verdienst und erkennen Ihre Heimat Ufer der Themse. Aber bis Russland абиссинские Katzen bekamen vor kurzem, nur in den späten zwanzigsten Jahrhunderts.

Zu diesem Zeitpunkt gibt es acht verschiedene Arten von Felsen, aber absolut von allen Organisationen anerkannt bis nur vier Farbe: Wild, соррель, Faun und blau. Selbst das Fell ist sehr dicht, das Haar ist Dünn, dicht neben dem Körper. Doppel-oder dreifach-тикинг gilt als Vorteil. Dieser Effekt macht das Fell schillert, nicht bilden eine gestreifte Zeichnung auf dem Körper der Katze.

Farbe

Natürliche Farbe Wild Abessinier Katzen einheitlich und variiert von hellbraun bis dunkel ziegelroten. Die Farbe des Bauches, der Kehle, der Wolle rund um Schnurrbärte sein können, rosa Farben, aber nicht zu weiß. Die Spitze des Schwanzes, die Innenseite und die Pfoten haben eine dunkelbraune oder schwarze Farbe. Die gleiche Farbe oft trifft sich die Umrandung der Nase Abessinier Katzen.

Соррель oder rot beinhaltet ein helles apricot oder Kupfer Farbe und hat eine rötlich-braune тикинг. Im Bereich der Schnurrbart herum, wo die Wolle heller, es erinnert Sommersprossen. Zulässig ist auch ein helles Fell im Bereich des Halses. Die Spitze des Schwanzes und die Innenseite der Pfoten in der Regel einen satten, dunklen Braun. Fußballen sind dunkelrosa.

Дикий окрас абиссинской кошки
Соррель окрас абиссинской кошки

Blaue Farbe, wie der name schon sagt, beinhaltet die kühle bläulich-grauen Farbton der Wolle. Bauch und Brust sind beige, Sand, Creme Farbe. Besonders geschätzt, wenn die Wolle Blaue Farbe hat Stahl den Glanz, mit der richtigen тикингу. Grau-Blaue Umrandung der Nase und Pads des kalten rosigen Farben Runden das Porträt der blauen Abessinier Katzen.

Ungewöhnliche Farbe der Abessinier Katze ist ein Faun, sonst beige. Zarte Farbe cremeweiß, hell-sandfarben oder etwas rosa. Auf dem Rücken das Fell gehen kann, ein wenig in Violett. Dies ist besonders Auffällig bei kalten Farbton gemeinsame Farbe. Die Brust und die Innenseite der Pfoten etwas heller. Charakteristisch und violetter Umrandung der Nase und Fußballen in der Regel rosa-Grau.

Голубой окрас абиссинской кошки
Фавн окрас абиссинской кошки

Für alle Farben ist charakteristisch высветление Wolle um die Augen und der helle Bereich um den Hals sollte nicht zu verbreiten niedrig, weiß nicht, sagen wir unterhalb der Kehle. Zerrissene Halskette Farbe auch als Nachteil, aber geschlossene - Ehe. Eine Besonderheit der Rasse Abessinier gelten als die großen, weit auseinander liegenden Ohren mit dunklen Spitzen.

Die Augen haben mindalevidnuû Form, um die obligatorische dunkle Umrandung. Augenfarbe bernsteinfarbig, blau, grün, goldig oder nussig. Fellfarbe und Augenfarbe, nicht miteinander verbunden und haben keinen einheitlichen Standard.

Абиссинские Katzen haben einen wenig langgestreckten und mäßig muskulösen Körper, wodurch Sie sehr flexibel und anmutig. Für die Rasse charakteristisch sind die schlanken Gliedmaßen und ein langer, schmaler Schwanz bis zur Spitze.

Gemüt

Das абиссинских Katzen ist sehr eigenartig. Von Natur aus sind Sie sehr neugierige Tiere, die Gewohnheiten, ähnlich wie Hunde. Sie sind leichter als andere Katzenrassen eignen sich für die Dressur, so dass es nicht schwer Sie zu lehren, dem verkaufsstand und kogtetochke.

Абиссинские Katzen lieben es, zu sprechen. Am häufigsten berichten Sie von Ihrem Meister, dass Sie hungrig sind oder gerade besucht das Fach, und er braucht die Ernte. Oft абиссинские Katzen sogar lieber Spiele als bei Hunden. Sie gerne laufen und bringen den Ball. Katzen dieser Rasse sind sehr aktiv und verbringen am Liebsten Zeit in der Firma. Sie vertragen sich ausgezeichnet mit anderen Tieren im Haus und unglaublich anknüpft an die Vermieter. Allerdings haben абиссинских Katzen das stolze Gemüt, und im Falle der unverdienten Kränkungen können diese Tiere Krallen zeigen. Aber insgesamt ist diese Katze ziemlich geduldig und nicht nachtragend. Vor allem, wenn es genug Aufmerksamkeit und Pflege.

Eigenschaften Pflege

Pflege абиссинскими Katzen ist ganz einfach. Ihr kurzes Fell braucht keine häufigen kämmen und waschen. Während der Häutung genug, um einem speziellen Handschuh oder einer Bürste. Das Hauptaugenmerk solltest die riesigen Ohren абиссинца. Regelmäßige Reinigung wird helfen, Infektionen zu vermeiden. Bei абиссинских, wie bei vielen Rassekatzen, sind die Zahnerkrankungen wie Gingivitis. Sie müssen richtig füttern die Katze von einem frühen Alter und der regelmäßige Besuch beim Tierarzt.

Абиссинцы sind gefräßig und können nicht rechtzeitig zu stoppen. Daher müssen Sie sorgfältig überwachen die Ernährung der Katze, vor allem, wenn das Tier кастрировано oder sterilisiert. Абиссинские Katze ist ziemlich stark und aktiv, mit der richtigen Pflege eine Lebensdauer bis zu 20 Jahre.

Die Schönheit und die Feinheit der абиссинских Katzen sicherlich angenehm für die Augen, und Ihre freundlichen Charakter hat sich seit dem ersten «Miau».




Zurück zur Liste